Aaseepark Eröffnung

Am Sam­stag und Son­ntag, den 21. und 22. August 2022 war der Offene Jugen­drat Ibben­büren auf der Eröff­nungs­feier des Aaseeparks in Ibben­büren. Vor­ab hat er die Aktion „Wir gegen Müll“ geplant und vor­bere­it­et, um die Besucher*innen vor Ort auf das The­ma Müll aufmerk­sam zu machen. Außer­dem wollte er inter­essierte Jugendliche auf die Beteili­gungschance durch den Jugen­drat ansprechen.
In der Vor­bere­itung wur­den Bilder von Orten rund um Ibben­büren aufgenom­men, die mit Müll belastet sind. Um stärk­er auf das Prob­lem „Müll“ und die dazuge­hörige Umwelt­be­las­tung aufmerk­sam zu machen, hat er zusät­zlich via Tablet eine Diashow abspie­len lassen, die ver­schiedene Fak­ten und Dat­en zu Müll auf unser­er Erde zeigte.

Durch die vie­len kreativ­en Ideen hat­te der Jugen­drat am Ende einen großen Pavil­lon, Ste­htis­che, bunte Give­aways, wie beispiel­sweise Sport­beu­tel, Tassen, Leseze­ichen, Kugelschreiber und Anspitzer, und die Aktion „Wir gegen Müll“ an unserem Stand. Mith­il­fe von Infor­ma­tions­fly­ern kon­nten er auf Inter­essierte zuge­hen und ihnen von unser­er Arbeit im Offe­nen Jugen­drat erzählen. Es ent­standen viele inter­es­sante und anre­gende Gespräche mit den Besucher*innen.

Die bei­den Tage der Eröff­nungs­feier waren für den Offe­nen Jugen­drat Ibben­büren ein voller Erfolg und eine gelun­gene Aktion.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*